Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Zeit für uns in Wasserlos

Über 120 Menschen aus dem Kahlgrund kamen zur zweiten "Zeit für uns" in die Kirche nach Wasserlos am Faschingssonntag abend. Mit ruhigen Impulsen und bekannten und neuen Segensliedern gestaltete das Team der "Zeit für uns" um Ehe- und Familienseelsorger Walter Lang aus Alzenau eine besondere Zeit des Zuspruchs und des Auftankens, so dass der Satz an Abraham "Ein Segen sollst Du sein" erfahrbar werden konnte.

"Das hat gut getan" war eine Rückmeldung, die am Ende immer wieder von Teilnehmern formuliert wurde. Ob es die Möglichkeit war, einfach im Kirchenraum da zu sein, den Schrifttext laut in den leisen Raum zu sprechen, den Segen für jemanden zu erbitten oder auch sich am Ende den Segen Gottes zusprechen zu lassen. Jede und jeder hat für sich Möglichkeiten für eine besondere Zeit für sich gefunden bei der "Zeit für uns". Das nächste Angebot "Zeit für uns" findet statt am Sonntag, 10. März, um 18 Uhr in der neuen Kirche in Schimborn musikalisch mitgestaltet von der Band "Zeitzeichen" aus Aschaffenburg.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung