Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Stand der Ehe- und Familienseelsorge am Untermain bei der "Familienleben 2013"

Ehe- und Familienseelsorge am Untermain auf der familienleben 2013

„Familie ist (für mich)…“ Lebhaft besucht war der Stand der Ehe- und Familienseelsorge am Untermain bei der familiienleben 2013 in Miltenberg: Eltern mit ihren Kindern gemeinsam gestalteten Karten mit ihrer persönlichen Ergänzung zu diesem Satzanfang. Aus den vielfältigen kreativen Karten entstand in großen Buchstaben der Begriff FAMILIE. Messegäste, die mit dem Familienpass unterwegs waren, konnten damit einen Stempel für die Teilnahme an der Verlosung am Nachmittag erwerben.

Die Ehe- und Familienseelsorger am Untermain, Regina Thonius-Brendle, Alfred Streib und Walter Lang bewarben am Stand Bildungsangebote der Ehe- und Familienseelsorge in der Region sowie des Familienbundes der Katholiken (FDK).

Weitere Bilder

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung