Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Tatsächlich Liebe

20.04.2021 bis 20.04.2021

Das mit der Liebe ist gar nicht so einfach, sonst gäbe es den Liebesschmerz nicht. Psychologisch betrachtet ist "Verliebtheit" das intensive Verlangen nach einer anderen Person. Doch was steckt hinter dem Gefühl? Wie sehr kann man ihm vertrauen? Rebecca Wißmann und Burkard Vogt gehen solchen und anderen Fragen gewohnt ungewohnt nach. Mit Informationen, Texten, Liedern, Kurzfilmen und Szenen versuchen sie der Liebe auf die Spur zu kommen.

Leitung: Rebecca Wissmann und Burkard Vogt von der MomentMal-Band aus Aschaffenburg
 

Weiterführende Informationen

Veranstaltungsort

Martinushaus
Treibgasse 26
63739 Aschaffenburg

Zeitraum
Beginn:  20.04.2021 | 19:30 Uhr
Ende:  20.04.2021 | 21:00 Uhr
Ansprechpartner

Walter Lang /Thorsten Seipel
Ehe- und Familienseelsorge Aschaffenburg
Treibgasse 26
63739 Aschaffenburg
06021 392 148 od. 150
walter.lang@bistum-wuerzburg.de

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung